POLOSPOR7

    Media

    Neben den POLOSPOR7 Bildergalerien bei Facebook wird es in naher Zukunft auf dieser Seite umfangreiche Alben zu den aktuellen Kanupolo-Events geben. Die folgenden Fotos sollen einen kleinen Ausblick geben wie es hier später aussehen wird.

    Impressionen

    Alle Fotos, die hier oder auf Facebook veröffentlicht wurden, dürfen unter Erwähnung der Fotografen und/oder POLOSPOR7s für eure Vereine, Blogs, Facebook-Profile oder andere Private Zwecke verwendet werden. Eine Kommerzielle Nutzung des Bildmaterials ist nur nach Absprache gestattet.

    Kanupolo im Internet

    Gut versteckt im Internet gibt es aber auch andere Seiten mit stehenden oder bewegten Impressionen zur besten Sportart der Welt. Die Jungs von Wildwater-TV haben beispielsweise mehrere Partien der Saisons 2008, 2009 und 2010 gefilmt und im Stil eines Live-Berichts hochgeladen. Zum Ansehen der Videos wird der RealPlayer oder ein vergleichbares Plugin (klare Empfehlung!) benötigt. Leider hat Wildwater-TV keine Lizenz zur weiteren Berichterstattung (ein Thema für sich).

    Weitere Fotogalerien rund um das aktuelle Kanupolo-Geschehen gibt es aus den Kameras von Andreas Köberle auf www.kanupolo-villingen.de oder Sebastian Blume im Facebook-Account vom ASV Horb.

    POLOSPOR7 auf Twitter

    Popular on POLOSPOR7

    Kanupolo

    Wenn Kanuten und Rugbyspieler zusammen eine Sportart entwickeln müssten, würde wohl Kanupolo enstehen. Auf einem 35 mal 25 Meter langen Spielfeld kämpfen zwei Mannschaften á 5 Feldspieler mit nur einem Ziel: In zwei Mal 10 Minuten mehr Tore werfen als der Gegner. Für alle, die mehr über Kanupolo erfahren wollen, lohnt ein Blick in das Polo 1x1, die Media-Sektion oder ein Besuch bei einem der 118 Vereine.

    POLOSPOR7

    Auf POLOSPOR7 [ ˈpoːlospɔːt ] dreht sich alles um Kanupolo - die beste Sportart der Welt. In einem Mix aus Artikeln, News-Bits, Turnierinfos, Ergebnissen und Fotostrecken berichten Sebastian Bonk und Elena Gilles über Kanupolo in Deutschland und der Welt. Folgt POLOSPOR7 bei Twitter oder auf Facebook um nichts in der Kanupolo Welt zu verpassen.